Diözesanverband "Pueri Cantores-Regensburg e. V." gegründet

PueriCantores 2Am 8. März fanden sich Vertreter von 19 Kinder- und Jugendchören im Haus Werdenfels zusammen um gemeinsam den zwölften deutschen Diözesanverband der Pueri Cantores zu gründen. Die Chorleiter/innen repräsentierten damit über 1.000 Kinder und Jugendliche, die in ihren Chören singen. Der Präsident des deutschen Chorverbands Pueri Cantores, Matthias Balzer, war bei der Gründung ebenfalls zugegen sowie der Geistliche Beirat des neugegründeten Verbands, Regionaldekan Johannes Hofmann aus Neustadt a. d. Donau, ebenso der Abteilungsleiter für Kirchenmusik im Bischöflichen Ordinariat, Domvikar Dr. Werner Schrüfer und der Ansprechpartner für die Verbände, Domkapitular Thomas Pinzer.

 Die Gründungsmlitglieder wählten bei der Versammlung auch den ersten Vorstand des Verbands: Karl-Heinz Liebl (1. Vorsitzender), Julia Glas (2. Vorsitzende), Eva-Maria Leeb (Schriftführerin), Andreas Sagstetter (Kassenwart) und Stefan Förth (Beirat).

Das erste Großprojekt des Verbands ist der Diözesane Kinder- und Jugendchortag am 25. Juli 2015. Präsident Matthias Balzer und Diözesanmusikdirektor Christian Dostal wünschten dem neugegründeten Verband hierfür und auch für sein gesamtes Wirken alles Gute und Gottes Segen. Die Gründungsversammlung schloss mit einer gesungenen Vesper.

Weitere Informationen zu den Pueri Cantores finden Sie hier auf unserer Homepage.

Foto: Markus Bauer