Oberndorf

Neue Orgeln in der Diözese Regensburg

Die Mathis-Orgel
in der Filialkirche Mariä Himmelfahrt, Oberndorf

Orgel Oberndorf

 

I. Hauptwerk  (C-g’’’)

Rohrflöte
8’
Salcional
8’
Principal
4’
Blockflöte
4’
Doublette
2’
Mixtur 3-4f.
2’

 

II. Positiv  (C-g’’’)

Copel
8’
Traversflöte
4’
Quinte
2 2/3’
Flageolett
2’
Terz
1 3/5’
 

Pedal  (C-f’)

Subbass
16’
Bassflöte
8’
Trompete
8’

Normalkoppeln
gemeinsamer Tremulant für beide Manualwerke

Weihe am 24. Januar 2010 durch Weihbischof Reinhard Pappenberger
Orgelsachverständiger:  Prof. Norbert Düchtel

 

 

 

  • Zuletzt aktualisiert am 18.04.2021.