Karwochentagung, Diözesanes Chorprojekt, Chorwochenende und viele Fortbildungen

Fortbildung Logo 23Die Einschränkungen der Corona-Pandemie sind vorbei und das kirchenmusikalische Leben kann wieder aus dem Vollen schöpfen. Das Diözesanreferat Kirchenmusik Regensburg bietet in diesem Jahr ein ganzes Bündel von über 50 Terminen mit Fortbildungen in der ganzen Diözese zu unterschiedlichsten Themenbereichen an, von "Allgemeinen" Angeboten wie z. B. Musiktheorie und Urheberrecht bis "Zehn Jahre Gotteslob".

Neben den neuen Familienchortagen (s. u.) kann in diesem Jahr endlich wieder die traditionelle Karwochentagung am Dienstag der Karwoche stattfinden (u.a. besuchen wir die neue Ahrend-Orgel der ev. Dreieinigkeitskirche in Regensburg), wir bieten ein neues Chorprojekt für erfahrene Chorsänger/innen im Kloster Weltenburg im Juni an unter der Leitung von Regionalkantor Julian Beutmiller, und auch das traditionelle Diözesane Chorwochenende in der Musikakademie Schloss Alteglofsheim mit DMD Christian Dostal kann in diesem Jahr wieder besucht werden.
Zu den großen Terminen können Sie sich bereits anmelden. Das gesamte Fortbildungsangebot finden Sie, wenn Sie auf das Titelbild des Heftes klicken.

  • Zuletzt aktualisiert am 28.09.2023.